Freiheit der Menschheit
Für die Freiheit der Menschheit.

Lass und gemeinsam eine neue Welt erschaffen.

Für die Freiheit der Menschheit.

Deine Aufmerksamkeit und dein Fokus wählt die Erfahrungen, die du in deinem Leben machen möchtest.
So ist es auch in der Gesellschaft.
Wenn wir gemeinsam an einer Vision arbeiten, dann ziehen wir die gewünschte kollektive Realität in unser Leben.
Lasst unsere Träume wahr werden, indem wir gemeinsam unsere Zukunft aktiv gestalten.

Kann die Welt von uns gestaltet werden?

Eine gute Frage: Bisher war es nur sehr begrenzt möglich, weil wir nicht darauf geschult wurden und uns niemand gesagt hatte, dass es überhaupt möglich ist.
Denkbar ist, dass höher entwickelte Wesen, die Geschicke der Erde lenken und uns jetzt erlauben, tiefere Einblicke gewährt zu bekommen.
Bekommen wir neue (alte) Fähigkeiten zurück und warum denken wir überhaupt über eine neue, bessere Welt nach?
Können wir die Welt wirklich beeinflussen? Niemand von uns weiß, wie die Welt wirklich funktioniert, daher ist dieses Projekt als Versuch zu sehen.

Wir waren Opfer durch Manipulationen

Wir waren Opfer der Umstände und Ereignisse. Die ganze Welt zerbrach um ein Haar an den negativen Systemen, die über Jahrhunderte wenn nicht sogar über Jahrtausende installiert wurden, um uns wie Sklaven zu halten. Scheindemokratie, Personen statt Menschen, Systeme des Mangels und Krankheit… Es stellt sich jetzt heraus, dass fast alles eine Lüge war. Die Erde war der Planet der Lügen und Täuschung, aber das ändert sich gerade. Es wird Licht in die Dunkelheit gebracht und unser Bewusstsein wird erweitert, sonst würden wir nicht darüber nachdenken können und weiterhin so leben, wie wir es bisher getan haben.

Zwei Möglichkeiten – zwei Spiele

Was ist bisher gewesen und was könnte sein? Was wäre, wenn wir uns gemeinsam für das Positive entscheiden? Hier eine Übersicht, über beide „Varianten“.

Gespaltene Realitäten & viele Möglichkeiten
Diese Grafik ist nicht jedermanns Sache, aber die Möglichkeiten sollten dennoch aufgezeigt werden.

Das Leben in Mangel

Wir sind wahrhaftig Meister der Limitation und des Mangels. So funktionierte die Welt bisher, aber es wurde uns nun erlaubt aufzuwachen, den Mangel zu erkennen und uns daraus zu befreien. Sonst würden wir ja dieses Projekt nicht starten können, oder? Der eine oder andere hatte das Leben in Mangel, Schmerz,Krankheit und „klein halten“ vielleicht interessant gefunden, aber die meisten waren vermutlich nicht so begeistert davon. Warum hat uns niemand davon erzählt, dass wir Schöpferkräfte haben? Wir müssen nicht mehr so weitermachen wie bisher, jedoch sollten wir konkret wissen, wo wir hinwollen. Wer wir als Menschheitsfamilie sein wollen. Macht, Gier, negative Kontrolle, Unterdrückung, Geheimnisse, Krankheiten und Lügen sollten in der neuen Welt keinen Platz mehr haben. Bisher war es leichter negativ als positiv zu denken.

Unser neues Leben gemeinsam planen.

Es ist sinnvoll, dass wir gemeinsam unsere gewünschte Zukunft zu planen beginnen, so wie es andere (z.B. Regierungen) für uns bisher getan haben.
Schafherde
Die Schafherde symbolisiert, dass wir uns bisher auf andere verlassen haben. Schafe sind übrigens intelligent.

Fragen die wir uns stellen können

  • Wie wollen wir in naher Zukunft leben?
  • Was wollen wir in unser gemeinsames Leben bringen?
  • Wie soll unsere gemeinsame Lebensqualität sein?
  • Wie sollen die Kinder aufwachsen und was soll ihnen beigebracht werden?

Dazu haben wir alle Werkzeuge zur Verfügung:

  1. Manifestationskraft im Kollektiv (Gemeinsam ist besser als einsam)
  2. Technologien und Werkzeuge wie das Internet

Wie funktioniert bewusste Manifestation?

Hier habe ich im Detail beschrieben, wie eine bewusste Manifestation funktioniert.

Warum im Kollektiv manifestieren?

Stell dir vor, was ein Mensch gegenüber tausenden Menschen bewirken kann.
Tausende Menschen haben mehr Wirkung als ein Einzelner und umso schneller kann sich etwas festigen. Deswegen ist es auch so wichtig uns zu einigen, worauf wir uns konzentrieren wollen.
Persönliche Wünsche zu haben, ist selbstverständlich gut.
Vielleicht erhöht sich die Erfolgsquote, wenn wir gemeinsame Wünsche haben?

Warum nicht ausprobieren?

Bedenke: Du trägst die Verantwortung

Du trägst die Verantwortung über deine Manifestationen und damit verbundene Konsequenzen.

Du kennst jemanden, der daran interessiert sein könnte?

Teile diesen Link: https://think.erschaffe.com
Hier gehts zum Blog: https://erschaffe.com