Die freudige Wandlung der WHO?

Eine neue WHO-Studie veröffentlicht am 14.10.2020 zeigt, dass C0-V1d nicht ganz so schlimm ist, wie bisher angenommen.
WHO im Wandel

Eine neue WHO-Studie veröffentlicht am 14.10.2020 zeigt, dass C0-V1d nicht ganz so schlimm ist, wie bisher angenommen. Das ist natürlich eine positive Nachricht und sollte uns froh und glücklich stimmen.

Die Studie ist mit Sicherheit nicht vollständig, aber sie ist der “erste” Hinweis darauf, dass es bei weitem größere Katastrophen gibt, als diese “Pandemie”. Natürlich könnte man sagen, dass die harten Maßnahmen dem geschuldet sind, aber da bin ich mir persönlich nicht so sicher.

Ja, jeder Verstorbene hinterlässt eine Familie und das ist traurig, aber es wurde von den Politikern und Medien bei weitem schlimmer Prophezeit (Angst und Panik), als was es dann tatsächlich ausgemacht hat. Und das ist meiner Meinung nach unverantwortlich gewesen und alle Verantwortlichen, sollten dafür ohne Ausnahmen zur Rechenschaft gezogen werden.

Ab jetzt sind alle weiteren Zwangsmaßnahmen nicht mehr okay, seitens unseren Politikern.

Hier geht’s zur originalen WHO-Publizierung (in Englisch).

Die WHO fordert nun die Nationen auf, mit den Lockdowns und unverhältnismäßig harten Maßnahmen aufzuhören – siehe Youtube-Video!

Das Vertrauen der Menschheit in die WHO ist ohnehin schon ruiniert, würde ich meinen, aber es ist dennoch positiv, wenn sie Fehler eingestehen.

Man darf gespannt bleiben, wie es weitergeht.

Ein paar Grafiken über die Lage in Österreich

Positiv getestete und Kranke in Österreich
Andere Krankheiten im Vergleich (unter 75 jährige)
Andere Krankheiten im Vergleich (über 75 jährige)

Buchempfehlung

Passend zu diesem Thema, möchte ich Dir dieses Buch ans Herz legen.

"Die Plandemie von Bruce Fife"

 

Die Plandemie

Was man uns über die C0 vid-19-Plandemie erzählt, ist unsinnig und unfasslich falsch!

Falls du dieses Produkt kaufst bekomme ich eine kleine Belohnung von Amazon. Damit unterstützt du diesen Blog, damit ich daran weiterarbeiten kann. Danke!

Was hält dich ab, ein Leben in Freiheit und Erfüllung zu leben?

Was hält dich zurück, Dein Leben in Freiheit und Erfüllung zu leben?

System… Politik… Wirtschaftslage… Familie… Umfeld…

Es gibt unzählige Ausreden und Schuldzuweisungen, aber am Ende bist Du für dich selbst verantwortlich.
Genau genommen hindern Dich deine unbewussten Blockaden, Selbstsabotage und dein Mindset.

Keine Sorge, du kannst nur wenig dafür, weil das System oder die Matrix dich heimlich manipulierte und doch gibt es Hoffnung, den ganzen Mist loszuwerden und neu zu starten.

Ich zeige Dir, wie Du diese findest und Dich davon befreist, damit Du Dein neues Leben voll entfalten kannst.

Am Besten folgst du mir gleich jetzt auf Telegram.

Energieausgleich

Du möchtest diesen Blog finanziell unterstützen?

Damit weiterhin hochwertige Inhalte erschaffen werden können, ist jede freiwillige Spende hilfreich und herzlich willkommen.

Danke für deine Wertschätzung und dass du da bist.

Starte Deine Reise in ein besseres Leben

Kostenloser Newsletter

Entdecke wie du easy
dein Leben verbesserst.

Der kostenlose Newsletter rund um Spiritualität & Persönlichkeitsentwicklung.
Melde Dich jetzt an und erhalte einen gratis Mindset-Kurs per E-Mail!

Life changing.

Noch besser: Folge mir auf Telegram

Dort halte ich dich gerne täglich auf dem Laufenden.

Die freudige Wandlung der WHO?
Du willst noch mehr lesen?

Hier geht's weiter

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Erfahren Sie mehr darüber in der Datenschutzerklärung.